. .

Wir suchen ein Zuhause.

Die folgenden Kleintiere stellen eine Auswahl der Tiere dar, die sich zum Zeitpunkt der Veröffentlichung im Tom-Tatze-Tierheim befanden.

Wichtiger Hinweis: Bitte bedenken Sie, dass die angegebenen Charktereigenschaften sowie gegebenenfalls der medizinische Status der Kleintiere lediglich unsere persönliche Meinung darstellen, wie sie sich aus unseren Erfahrungen mit dem Tier während seines bei uns bilden. Schon das Umziehen eines der Tiere in das neue Zuhause oder der Umgang mit neuen Besitzern und deren Umfeld kann bestehende Charaktereigenschaften verändern oder neue Krankheiten ausbilden oder gegebenenfalls bestehende verändern. Da wir diese sehr individuellen Umstände nicht vorhersehen können, bitten wir um Ihre Verständnis, dass unsere charakterlichen und medizinischen Beschreibungen zu einem Kleintier keine von uns zugesicherten Eigenschaften dieses Tieres darstellen können.

Vermittlungsmodalitäten: Unsere Kleintiere können Sie zu den Öffnungszeiten besuchen und sie kennen lernen. Sollten Sie Interesse an einem unserer Kleintiere haben, so vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin, damit wir die Umgebung sehen, in die eines unserer Kleintiere umzieht. Im Anschluss wird das Kleintier an den Interessenten mit Abschluss eines Tierabgabevertrages und der Zahlung einer Vermittlungsgebühr (siehe unter Tiervermittlung) vermittelt. Auch nach der Vermittlung bleiben wir dann noch mit den neuen Kleintierbesitzern in Kontakt.

Nähere Informationen zu unseren Kleintieren erhalten Sie zu den Öffnungszeiten im Tom-Tatze-Tierheim.

Entnahme und Veröffentlichungen von Bildern oder Textpassagen zu den folgenden Hunden sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Tierschutzvereines Wiesloch/Walldorf und Umgebung e. V. gestattet!

Zum Vergrößern der Bilder diese bitte anklicken.

Bödefeld und Puschel

Boedefeld_Puschel_WhatsApp_Image_2019-03-14_at_16.14.36.jpeg

Geboren ca. 2013/2014

Allergie, ein oft genannter Abgabegrund für Tiere im Tierheim.
Auch uns hat man deswegen hier abgegeben. Wir haben bisher immer draußen gelebt, allerdings sind wir nur bedingt für die Außenhaltung geeignet, da Bödefeld, das Böckchen (Farbe braun), ein Rexwidder ist und er über die kalten Wintermonate besser in "Innehaltung" sollte!
Welcher nette Zweibeiner kann uns beides bieten, sowohl ein schönes Freigehege für den Sommer und ein artgerechtes Winterquartiert?

Jacky und Robby

Männlich, Alter unbekannt.

Jacky und Robby teilen das gleiche Schicksal. Beide wurden einem älteren Mann überlassen, weil die Kinder der Familie wohl das Interesse an den Kaninchen verloren hatten.
So kamen sie letztendlich zu uns ins Tierheim. Mittlerweile kastriert, suchen die beiden Jungs getrennt voneinander ein neues Zuhause bei netter Kaninchengesellschaft, am liebsten in einem grossen Freigehege, denn das Leben im Freien kennen sie bereits und sind somit die schon kühlen Temperaturen gewohnt.

Jacky_1_08-10-19.jpeg Robby_1_08-2019.jpeg
Jacky Robby

Gefiederte Freunde

Aktuell warten bei uns im Tierheim 11 Kanarienvögel und eine Wachtel auf ein schönes neues Zuhause in einer großzügigen Voliere mit Artgenossen.

Kanarien_WhatsApp_Image_2019-08-08_at_16.47.43(1).jpeg
Wachtel_WhatsApp_Image_2019-08-08_at_16.47.43.jpeg

Farbratten

Wir sind 6 Farbrattendamen (3 Erwchsene, 3 Teenies). Wir kommen aus einem Animal-Hoarding-Fall. Wir lebten dort in chaotischen Verhältnissen, mit vielen, vielen weiteren Kumpels.
Mittlerweile haben wir uns hier im Tierheim gut eingelebt und lassen uns auch anfassen.
Wir suchen ein liebevolles Zuhause, in einem großzügigen Farbrattenschrank, mit interessanter Einrichtung und Beschäftigung mit unseren Zweibeinern.
Grundsätzlich möchten wir mindestens in einer 2er-WG leben.

Farbratten_1_08-2019.jpeg Farbratten_2_08-2019.jpeg
Farbratten_3_08-2019.jpeg Farbratten_4_08-2019.jpeg